top of page
Schwangeren-Yoga

Schwangerenyoga

KHALSA WAY

Was du gerade erlebst, ist auf der einen Seite das Banalste auf der Welt, tausende Frauen bekommen gleichzeitig mit dir ein Kind, du für dich hast aber das Gefühl, eine ganz individuelle Grenzerfahrung zu machen.

 

Eine wundersame Erfahrung, jemandem so nah zu sein, ohne ihn wirklich sehen oder berühren zu können. Durch 3D-Ultraschallbilder und neuste Methoden, die dich so viel wie möglich vorab über dein Kind erfahren lassen sollen, suchst du die Nähe zu deinem Baby im Außen.

 

Yoga und Meditation während der Schwangerschaft geben dir die Möglichkeit, dich ganz tief, auf einer anderen Ebene, mit deinem Kind zu verbinden und das Wunder einer Schwangerschaft – deiner Schwangerschaft - bewusster zu erleben.

 

KHALSA WAY Schwangeren-Yoga ist die ganzheitliche Betrachtung von Schwangerschaft, Geburt und Muttersein basierend auf den jahrtausendealten Lehren des Kundalini Yoga.

Die sanften und dynamischen Übungen des Yoga für Schwangere helfen dir beweglich zu bleiben und wirken möglichen Beschwerden entgegen. Die Yogastunden sind ganz auf deine Bedürfnisse und dein Wohlbefinden ausgelegt, erholsam und kräftigend zugleich, zudem wird dein Vertrauen in die natürliche Fähigkeit, ein Kind zu bekommen, gestärkt und sind somit eine optimale Vorbereitung auf die Geburt.

! aktuell in Elternzeit !

8 x 120 €

Kursteilnahme auf Anfrage

deep.prem@yoga74.de

+49 178 65 84 55 4

Ich bin außerdem als Doula-Geburtsbegleiterin tätig.

Bei Interesse www.glueck-wird-geboren.de.

Schwangere_small.png
Kinderyoga

KINDERYOGA

Kinderyoga ist eine wunderbare Praxis, die Kinder dabei unterstützt, aus dem Herzen heraus und voller Freude im Hier und Jetzt zu sein. Es ermöglicht ihnen, ihre natürliche Verbindung zu sich selbst zu stärken und ihr Gefühl der Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen zu spüren. Durch spielerische Methoden und speziell angepasste Übungen fördert Kinderyoga die Kreativität und Selbstständigkeit der kleinen Yogis.

In Kinderyoga-Kursen werden verschiedene Techniken und Elemente eingesetzt, um die Entwicklung der Kinder zu unterstützen. Gemeinsames Singen von Mantren ist eine dieser Techniken, die nicht nur Spaß machen, sondern auch den Fokus und die Konzentration der Kinder stärken. Durch das Singen von Mantren lernen die Kinder, ihre Stimme zu nutzen und ihre innere Energie zu aktivieren. Ein weiteres bedeutendes Element des Kinderyogas ist die Schärfung der Sinne. Hierbei werden die Kinder ermutigt, bewusst ihre Umgebung wahrzunehmen und ihre Sinne zu entdecken.

Wiederkehrende Rituale tragen dazu bei, dass die Kinder Sicherheit und Struktur in ihrer Yogapraxis finden. Diese Rituale können beispielsweise das Begrüßen der Sonne am Anfang einer Yogastunde oder das Abschließen der Stunde mit einer Entspannungsübung sein. Indem die Kinder den Rhythmus und den Ablauf einer Yogastunde verstehen, können sie sich besser auf die Übungen einlassen.

Schließlich bilden sanfte Atemübungen und dynamische Körperübungen das Fundament jeder Kinderyoga-Stunde. Die Körperübungen helfen den Kindern, ihre Flexibilität, Kraft und Koordination zu verbessern. Gleichzeitig fördern sie das Bewusstsein für den eigenen Körper und die Akzeptanz des eigenen Selbst.

Für Kinder von 6 bis 8 Jahren

Immer montags 16 Uhr – 17 Uhr

6 x 60 Euro

Anmeldung: schottkatrin@icloud.com

Kinderyoga.png
bottom of page